Hilfe bei Prüfungsangst

Kennen Sie eines dieser oder ähnlicher Themen:
  • Viel Lernstoff, wenig Zeit

  • Lernen dauert lange und ist mühsam

  • Schlechte Erfahrungen mit Prüfungen

  • Blackout bei Tests und in Prüfungssituationen

  • Angst vor Prüfungen

Frau versteckt sich hinter vorgehaltenem Bild

Prüfungsangst entsteht aus der Angst vor oder während einer Prüfung oder Wettbewerbssituation und kann die Leistungsfähigkeit beeinträchtigen oder zu Lern- und Prüfungsversagen führen.

Zunächst entsteht eine Lernblockade. Das bedeutet, Wissen und Fähigkeiten sind nicht abrufbar in den dafür wichtigen Situationen.

Schüler zwischen Buchreihen
Diese Lernblockaden können sich ganz unterschiedlich äußern:
  • Ausreden bzw. der Versuch oder das Umgehen der Lern- und Prüfungssituationen

  • Wutausbrüche

  • Lust- und Antriebslosigkeit

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Lesen ohne den Sinn zu verstehen, nicht rechnen oder schreiben können...

  • Nervosität

  • Angst vor Blackouts und Erinnerungslücken

  • Behindernde Gedanken über die Folgen schlechter Leistungen bzw. des Durchfallens

Ursachen sind oft Versagensängste, Selbstzweifel, Stress oder Druck von außen und/oder hohe Erwartungen an sich selbst.

Auch falsches Lernverhalten kann Hintergrund für die Schwierigkeiten sein. 

In der neurowissenschaftlichen Forschung werden 4 Ursachen von Lernblockaden unterschieden:

  • 1. Informationen gelangen nicht vom Arbeits- ins Langzeitgedächtnis.

  • 2. Informationen aus dem Langzeitgedächtnis werden nicht genutzt und verblassen oder werden dadurch vergessen.

  • 3. Es wird keine Beziehung zwischen alten und neuen Informationen hergestellt (vor allem bei dem Wissen von Einzelheiten).

  • 3. Durch die Ausschüttung von Stresshormonen können Informationen nicht aus dem Langzeitgedächtnis geholt werden (Wikipedia).

Prüfungs- und Versagensängste müssen nicht sein.

Wir können Ihnen, Ihren Kindern oder Jugendlichen Hilfestellung geben, leichter und besser mit Prüfungssituationen umzugehen.

  • Traminerweg 8

  • 89075 Ulm

  • Tel:0731 - 1590701

  • Fax: 0731 - 15900702